Drucken

Time iX Zeiterfassung Grund Modul



Bildersuche einblenden


(Bitte klicken Sie auf das gewünschte Bild für eine größere Ansicht!)

Leistungsbeschreibung Basis-System

 

Umfangreiche Stammdatenverwaltung mit

  • individuellen Zeitmodellvorgaben der Rahmenarbeitszeiten, Pausenregelungen, Rundungen etc.
  • ausführliches Mitarbeiter Stammblatt und Konto
  • Urlaubsverwaltung, Resturlaub gesamt und planbar, Verwaltung Altjahresurlaub, Sonderurlaub
  • Kalendarium mit allen deutschen Feiertagen, individuelle Sondertage frei definierbar
  • Fehlzeitverwaltung, Abteilungsorganisation, Firmengruppenbereiche

 

Unterstützung der täglichen Kontrolle durch

  • Prüflauf Funktion für fehlende Buchungen, Zeitüberschreitungen, Fehlbuchungen, Rahmenzeit- / Kernzeitverletzungen u.v.m.
  • Urlaubskalender / Fehlzeitenplaner
  • Gruppenbuchungsfunktionen
  • Schnellauskünfte zu den Personalkonten
  • Schnelle Druckfunktion direkt aus der Programmmaske

 

Abschluss / Auswertung / Statistik

  • Monatsabschluss auch Kalendermonat unabhängig (abweichende und/oder flexible Buchungsperiode)
  • Übergabe an alle gängigen Lohnabrechnungsprogramme wie DATEV, GDI, HS, LEXWARE etc. (optionales Modul)
  • Umfangreiche Auswertungen und Jahresübersichten
  • Umfangreiche Statistiken zu Abteilung und Person
  • Protokolle zu Änderungen und manuellen Eintragungen in den Zeitkonten

 

Infocenter zur Darstellung des aktuellen Mitarbeiterstatus

  • Statusanszeige Mitarbeiter anwesend, abwesend, in Pause, Dienstgang
  • Info zu den aktuellen Salden (Benutzer gesteuert)
  • Kalenderübersicht des Mitarbeiterkontos, einzeln sowie in Abteilung und Gruppe
  • Tagesinfos wie aktuelle Geburtstage etc.

 

Administration

  • Benutzerverwaltung mit individuellen Berechtigungen in allen Programmbereichen
  • Eigenüberwachung des Zeitsystems im Hintergrund und Meldung von Fehlfunktionen

 

Time iX Besonderheiten

  • keine Mitarbeiterbegrenzung (nur bei Einstiegssystem C20, bis max. 20 aktive Mitarbeiter)
  • generell keine Zeitmodellbegrenzung
  • keine zwingenden laufenden Kosten für Verträge (außer gehostete WEB Anwendungen)
  • Updatevertrag für dauerhafte Investitionssicherheit möglich, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • keine zusätzlichen Lizenzkosten für Terminalintegration
  • Mitarbeiter Anwesenheitstableau (Infocenter) ab Basic Version bereits integriert

 

Erweiterungsmodule

  • Mitarbeiterportal im Intranet für Buchung, Workflow und persönliche Beauskunftung
  • Lohnübergabe an alle gängigen Lohnprogramme
  • Zutrittskontroll Systeme / Schließsysteme 
  • Projektzeit / Auftragszeit / Betriebsdatenerfassung
  • Buchungserfassung im WEB Browser am PC und im mobilen Einsatz per Smartphone (für iOS, Android, WinMobile)